weisses rauschen

.:Rauschbox:.

Meine Zukunft nimmt entfernte Wendungen und Gestalt an
Werd wohl nach meiner Ausbildung nen Kraeuter & Teeladen aufmachen
Eine Art Headshop wo man allmoegliches Zeugs kriegen kann
Besonders Therapeutisches Zubehoer verschiedenster Art
Dazu gehoert dann auch eine Therapeutische Beratung
Heute hab ich schon den ersten Einrichtungsgegenstand fuer 2€ gekauft
Ein Glockenspiel fuer die Tuer in Form eines Elefantens mit zwei netten Schellen an den Beinen
Hat nen echt schoenen Klang
Herr S. hat dann gleich zur "Einweihung" des Ladens zwei kleine Piccolo-Sektflaschen gekauft
Ich glaub der spinnt
Aber ich denk schon, aus dem Laden koennt wirklich was werden
Es bedarf nur noch etwas Geduld und viel festen Glauben
Und natuerlich will ich vorher die Pruefung machen

Lustig find ich, dass meine Chefin ganz andere Plaene mit mir hat
Ich soll nach meiner HP-Ausbildung von der Praxis aus zu Fortbildungen fuer Arzthelferinnen gehen
Was klar ist, das muessen wir sowieso
Zudem moechte sie gern, dass ich einmal in der Woche fuer eine Homoeopathische Beratung bereit stehe
Fuer ihre 'Oeko-Interessierten' Patienten
Frag mich, was an Homoeopathie eigentlich so oeko ist
Und ob ihr eigentlich bewusst ist, dass eine Erstanamnese, die ich ja dann durchfuehren muss, bis zu drei Stunden dauern kann?
So mit Beratung ist das dann nicht so einfach, wie sie sich das vorstellt
Und Onkologie ist auch ein heikles Gebiet, das fuer mich dann als Anfaengerin schwierig wird

Aber noch will ich ihr ihre Illusion ueber meine Zukunft nicht nehmen
Ich brauche das noch, um dort zu ueberleben und meine Ausbildung zu finanzieren

Ich habe eine nette Entdeckung gemacht: HomoeoWiki
Dort ist auch eine berliner Homoeopathische Aerztin am Wickel, wo ich ueberlege, ob ich mich mal bei ihr bewerbe
Vielleicht kann sie eine Arzthelferin gebrauchen.........


xxx
5.8.06 18:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen