weisses rauschen

.:Rauschbox:.

Grad hat mich meine alte Chefin aus dem Bett geklingelt
Gut... es ist bereits 10Uhr
Aber gestern wurds auch reichlich spaet..
Sie braucht natuerlich meine Hilfe
Ich bin in einer Zwickmuehle
Hab ihr ja Hilfe angeboten
Aber das waer schon gleich ab Morgen
Das ist ganz schoen kurzfristig
Irgendwie hab ich auch keine Lust
Sie und meine Kollegen wiederzusehen...
...schweres Unterfangen...
Ich hoffe es wirft mich nicht zurueck
Sie moechte bald eine Antwort haben
Ich ruf zurueck
Ich bin jedoch ratlos was ich sagen soll
Ich werd warscheinlich ja sagen
Hab aber kein gutes Gefuehl dazu...

xxx
1.3.05 10:15


Ereignisreiche Tage.. Stunden... Momente...
Hab nun zwei Tage wieder dort geackert
Es hat seltsamerweise nichts ausgemacht
Es war, als wenn ich nur laenger im Urlaub gewesen
So zwei Monate
Viele Leute haben es freudig quittiert, dass ich 'wieder da' bin
Eigentlich hat jeder positiv reagiert, wenn auch oft erstaunt
Fuer mich ist es wirklich komisch
Es war, als habe sich nichts veraendert
Und doch: Es ist etwas anders
Nun kann man mich nicht herumschubsen
Mit Fachkraeften geht das nicht mehr so leicht, wie bei Azubis
Es ist schon eine genugtuung fuer mich, zu sehen wie sehr sie mich brauchen
Wie erleichtert sie sind, dass ich eingesprungen bin
Mir muss man nix erklaeren
Ich weiss, wie und was da alles ablaeuft
gro?er Vorteil
Ich ueberleg schon, fest meine Kraft anzubieten
Aber ich begeb mich ungern in Knechtschaft
Ich bin kein Hund (mehr)
Ich genie?e es voerst genuegend Freizeit zu haben
Und doch nicht unnuetz herum zu gammeln
Ich bin ueberrascht von mir selbst

Jedoch hatte ich kaum Zeit irgendwas anderes zu machen
Ist klar
Aber auch nicht viel Lust meine Zeit gro? im Internet zu verbringen
Im Moment passiert eh wenig

Morgen Nachmittag geht es ins Kino
Letztes Mal ist es ja an der Berlinale und schlie?lich am verschissenen Filmangebot gescheitert
Jedenfalls was das CineStar angeht
Dafuer haben wir noch nen Gutschein von Weihnachten
Meine Schwester hatte es gut gemeint
Sophie Scholl solls morgen sein
Aber im York-Kino
Ich seh grad, dass es einen neuen Film gibt
White Noise ...*schmunzel*
Bis auf dem Namen klingt das allerdings nicht so vielversprechend..
Da faend ich Constantine interessanter...
Und Herr S. ist auch nicht abgeneigt
Aber ich steh dennoch mehr auf deutsche Filme
Die fetten Jahre sind vorbei oder 23 gehoeren mittlerweile zu meinen Favouriten
Humor darf zwar auch nicht fehlen, aber ich will auch nachdenken koennen
Und das bieten hinreichend viele deutsche Filmemacher

Ich glaub ich bestell mir bald auch endlich gustav (auch wenns oesterreichisch is *grins*)

...Ob es eigentlich moeglich ist, sich auch als physisch gesunder Mensch nen dauerhaften Blasenkatheter legen zu lassen?
So, dass man nur ne Flasche auswechseln muss
Wie bei den Spitalern
Wuerd ich wohl glatt machen...


Joah, gute Nacht dann mal

xxx
4.3.05 02:13


Heute Nachmittag hat mich irgendwie noch alles angekotzt
Keine Lust auf Kino und ueberhaupt
Wollt mich nur im Bett verkriechen
Doch ich war ja verabredet und ist einfach scheisse, so spontan abzusagen
Also hab ich mich zusammengerissen
Aber es hat sich gelohnt
Der Film und der Abend hat dann doch alles wieder rausgeholt
Sophie Scholl ist ein sehr bewegender Film
Ich kanns nur jedem empfehlen, der sich nicht schaemt, mit anderen Leuten im Kino rumzuschniefen
Es gab einfach Szenen, die waren nur zum heulen
...ruehrend...
Und doch ist es komisch, wie sehr sich alle anstrengen nicht zu laut zu weinen
Nur, damit keiner mitbekommt, das man flennt
Aber alle wissen, das einem die Traenen nur so rennen
Weil es ergeht ihnen nicht anders
Und ich kann wiedermal sagen: sehr guter deutscher Film!

Danach waren wir im Yorkschloesschen
Mistig leckeres Bier und zwei fuer mich erfolgreiche Runden Billard
angetrunken kann man sich nicht mehr so konzentrieren und zielen
Und da ist es auch nicht so schlimm, wenn man verliert
Aber es ist umso schoener, wenn man dann gewinnt, indem man zwei Kugeln gleichzeitig reinstoe?t

Jetzt will ich wieder nur noch ins Bett
Aber nicht, weil ich schlecht drauf bin
Sondern, weil ich heut nichts mehr vernuenftiges hinbekomme

So long

xxx
5.3.05 23:29


..."Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere."...

Bilanz der letzten Tage
...eigentlich nicht viel...

- Wir waren bei LPG, diesem Bio-Supermarkt (war positiv ueberrascht, kauf da jetzt oefters ein)
Irgendwie ein widerspruch find ich, weil so Massenangebote sind doch.. 'un-bio'
oder?
- Mal wieder eine leichte Erkaeltung eingefangen
- Die B_ella-CD ist angekommen und kann man wunderbar hoeren, waehrend man in der Badewanne entspannt
- Die Jule war zu Besuch *das gefreut hat*
- Frau T. hat zwei sue?e Farbmaeuseriche bekommen und sie glatt 'Stinky und Pain' getauft
- Arbeit tut gut
- Ziehe inzwischen Tee Kaffee vor, vor allem wenns Kraeutertee ist...
- Ist schon in anderthalb Wochen (!!) Oster-Mittelalterlager wofuer ich noch Klamotten (vor allem Schuhe!) brauch
Zeltstoff muss auch noch besorgt und umgenaeht werden! *panik*
Geld kommt erst nach dem Lager!
Also hab ich meine Mom angepumpt
Sobald ichs hab, bestell ich (brauchen zum Glueck nur 1-2 Tage)
- bin ich heute gut drauf und weiss nicht warum *auch ok find*
- Ist Herr S. ab heute Student ?_?


Hab jetzt Hunger
Ich ueberlege, ob ich mir erstmal nen Tee machen soll und spaeter koche
Oder ob ich jetzt meinem Magen nachgebe und jetzt was zu Essen mache
Herr S. hat auch schon n Huengerchen...
Heute gibt es Wildlachs mit einer Kraeutersauce und Reis
...Hoert sich teuer an, ist es aber nicht...
Hoer grad Wischmeyer im Radio
Der Typ ist genial

So, ich werd dann mal loskoecheln


..."Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzuenden, als die Dunkelheit zu verfluchen."...

xxx
9.3.05 14:48


Nils Peter Molvaer macht wirklich schoene Musik
Lief die ganze Nacht und den ganzen Morgen
und noch immer...

...wir verstehen uns nicht mehr..
Jedes Wort kommt falsch an..
Und das schon seit einigen Wochen..
Im Moment bringt er mich zur wei?glut
Rege mich oft darueber auf, dass wir aneinander vorbeireden.
Woran liegt das?
Ich dachte wir waeren an einen Punkt gelangt, wo wir uns mit wenigen Worten verstehen
Aber alles laeuft derzeit schief...
Ich erzaehle etwas
Er gibt spoettisch kontra..
Es ist alles falsch was ich sage
so empfinde ich es zumindest
Ich fuehl mich nicht selten echt verarscht
Ich rege mich auf, kriege einen Wutanfall vom Feinsten
...und wei? kaum warum
Und er wird still, zieht sich zurueck...
..macht seinem Namen alle Ehre
Ich wuensche mir, er gaebe mir auch da mal kontra
Woran liegt das, dass wir scheinbar nicht mehr dieselbe Sprache sprechen?
An mir?
An irgendeiner Situation?
Ich will nicht, dass er dann zu mir kommt und sich entschuldigt, es sei seine Schuld
Ich will ne Loesung
Keine Schuldzuweisung
Ich will wieder mit ihm eine Sprache sprechen
Ich dachte es sei alles besser, als ich aus dem Urlaub zurueck kam
Ich war entspannt, alles war gut
...die Entspannung ist vorbei..
Er sagt immer sei doch mal entspannter... sieh doch nicht immer alles so eng...
Wie denn, wenn man das tagtaeglich eingeimpft bekommt, einen Rundumblick zu haben.. alles schnell und sofort zu erledigen..
Ich kanns nicht mehr auseinander halten
Bin ich so verkrampft?
Ich will ne Loesung...
...eine Sprache sprechen...
....traurig...
.....sinnlos...
...und letztendlich resignation..

oder..?

xxx
14.3.05 14:15


 [eine Seite weiter]